Gamp Bike 2017

03.10.2017

Am 10 September war es wieder einmal Zeit für die Gamp, das wichtigste Hillclimb Rennen im Ländle. Der Wetterbericht stimmte einen nicht gerade positiv und hat sich dann leider auch bewahrheitet, laut meinem Radcomputer hatte es am Start +7°C und im Ziel nur noch +1°C, das Ganze noch dazu bei Regen. Dem einen oder anderen Skibergsteiger der am Start war mag das noch zu warm sein, für mich sind das jedoch eindeutig keine idealen Wettkampfbedingung, entsprechend hat es mich auch nicht arg verwundert, daß ich 6 Minuten über meiner Bestzeit blieb, speziell in der zweiten Hälfte des Rennens habe ich unter den Wetterbedingungen gelitten und keine Dampf mehr auf den Kessel gebracht und durfte zusehen wie Elias und Luca vor mir durchs Ziel fuhren. Wolfi Mossbrugger, der die letzten drei Jahre die Gamp gewonnen hatte, musste dieses Mal dann doch den jüngeren Konkurrenten den Vortritt lassen und fuhr mit dem fünften Platz in der Gesamtwertung ein Super Ergebnis ein. Lea Riem wurde dritte bei der weiblichen Jugend. Gewonnen hat das Rennen der St. Gallenkircher Daniel Zugg. Sportliche Grüße Ralf Anbei die Ergebnisse der Vereinsmitglieder Hobbybiker Jugend 6 Riem Lea 00:35:39 11 Riem Florian 00:47:03 Herren 5 Moosbrugger Wolfgang 0:47:39 32 Schwarz Gerhard 0:59:38 33 Böhler Elmar 0:59:45 43 Feurstein Erich 1:01:54 53 Eberle Elias 1:04:53 55 Veljovic Luca-Ilija 1:05:18 58 Martin Ralf 1:06:16 100 Riem Heinrich 1:30:46

Weitere News:

Ruggburg Charity Race

Starker Antritt beim Ruggburg Charity Race!   Das alljährliche Ruggburg Charity Race fand heuer am  20. September 2020 statt. Coronabedingt auf 100 Start reduziert und ohne große Feier fand das Rennen bei bester Witterung statt.

Vereinsrennserie

Vereinsrennserie!   Im heurigen Jahr war die Möglichkeit zur Rennteilnahme aus bekannten Gründen stark eingeschränkt. Um dem entgegen zu wirken veranstaltete der RV- DJ´s Bikeshop Simplon Hard drei vereinsrennen im kleinen Rahmen. Begonnen haben wir mit dem Sturm auf den Dreiländerblick, gefolgt von einem Zeitfahren in Fußach.

Zanzenberg-Rennen 2020, oder „The same procedure as every year!“

Am 29.08.2020 fand in Dornbirn wie jedes Jahr am Zanzenberg das Rennen des RV-Dornbirn statt. Und wie (fast) jedes Jahr war die Veranstaltung nicht vom Wetterglück verfolgt. Mal regnet es ein bisschen und mal etwas mehr. Und heuer: Kaltes Wetter und Starkregen!

Die Legende lebt! Gamp Bike, Beschling 19. Auflage

Seit 2001 heißt es Anfang September nochmal alle Motivation zusammenzukratzen und beim Gamp Bike in Beschling an den Start zu gehen. Schon Tage zuvor war zu befürchten, dass das Wetter schlecht sein würde. Das erklärt das für diese Hillclimbrennen sehr kleine Starterfeld von nicht mal 100 Teilnehmern. Die Abordnung des RV-Hard konnte
ältere News anzeigen
© 2019 ÖAMTC RV DJ's Bikeshop Simplon