Newsletter - Start Radsaison

19.03.2017

Liebe Vereinsmitglieder, ich melde mich heute aus dem Winterschlaf, um Euch die ersten Vereins-Events durchzugeben:

ANRADELN AM 01.APRIL 2017  kein Aprilscherz!!

Mit unserem gemeinsamen Anradeln starten wir in die neue Radsaison. Hier wäre es schön, wenn alle Mitglieder zum gemeinsamen Anradeln kommem und die erste Tour zusammen im Team radeln. Treffpunkt um 13.45 Uhr an der Rostlaube in Hard zum gemeinsamen Fototermin. Bitte alle im Vereinstrikot erscheinen. Nach der Radtour treffen wir uns in der Pizzeria Gusto zum quatschen und austauschen. Gerne nehmen wir Trainer und Vorstandsmitglieder Eure Wünsche und Anregungen für die kommende Radsaison an. Der Radverein spendiert jedem Mitglied ein Getränk ;-)

Indoor Cycling im Achpark eingestellt

Unsere Spinning Saison im Achpark ist ab sofort beendet, da wir ja viel lieber an der frischen Luft uns fit machen wollen. Nach der erfolgreichen Teilnahme in diesem Winter würden wir das Spinning Angebot wieder im Spätherbst anlaufen lassen. Jetzt wünsche ich Euch allen eine sturzfreie und erfolgreiche Radsaison 2017!   Sportliche Grüße im Namen der Vorstandschaft Evi Veit Kassier/Jugendwart ÖAMTC RV DJs Bikeshop Simplon Hard www.rv-hard.at

Weitere News:

Ruggburg Charity Race

Starker Antritt beim Ruggburg Charity Race!   Das alljährliche Ruggburg Charity Race fand heuer am  20. September 2020 statt. Coronabedingt auf 100 Start reduziert und ohne große Feier fand das Rennen bei bester Witterung statt.

Vereinsrennserie

Vereinsrennserie!   Im heurigen Jahr war die Möglichkeit zur Rennteilnahme aus bekannten Gründen stark eingeschränkt. Um dem entgegen zu wirken veranstaltete der RV- DJ´s Bikeshop Simplon Hard drei vereinsrennen im kleinen Rahmen. Begonnen haben wir mit dem Sturm auf den Dreiländerblick, gefolgt von einem Zeitfahren in Fußach.

Zanzenberg-Rennen 2020, oder „The same procedure as every year!“

Am 29.08.2020 fand in Dornbirn wie jedes Jahr am Zanzenberg das Rennen des RV-Dornbirn statt. Und wie (fast) jedes Jahr war die Veranstaltung nicht vom Wetterglück verfolgt. Mal regnet es ein bisschen und mal etwas mehr. Und heuer: Kaltes Wetter und Starkregen!

Die Legende lebt! Gamp Bike, Beschling 19. Auflage

Seit 2001 heißt es Anfang September nochmal alle Motivation zusammenzukratzen und beim Gamp Bike in Beschling an den Start zu gehen. Schon Tage zuvor war zu befürchten, dass das Wetter schlecht sein würde. Das erklärt das für diese Hillclimbrennen sehr kleine Starterfeld von nicht mal 100 Teilnehmern. Die Abordnung des RV-Hard konnte
ältere News anzeigen
© 2019 ÖAMTC RV DJ's Bikeshop Simplon